Sachgüterbergung / -Suche
04.12.2020 15:02 | Raggal | Personal im Einsatz: 15

Fahrzeug über Hang gestürzt: Heute wurden wir zu einem Einsatz in Raggal gerufen, weil ein PKW über einen steilen Hang Richtung Bachbett gerolt ist und von Bäumen gerade noch gestoppt wurde. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Unsere Aufgabe war die Durchführung einer Sicherheitssuche im Marulbach. Im Einsatz waren auch die Feuerwehr, die Bergrettung, das Rote Kreuz, die Polizei, sowie der Notarzthubschrauber C8 und der Polizeihubschrauber Libelle.


Umwelteinsatz / Flur- u. Gewässerreinigung
20.09.2019 07:00 | Bludesch | Personal im Einsatz: 13

Retentionsbecken Bludesch-Gais: Am 20.09.2019 wurde das Retentionsbecken in Bludesch-Gais erstmals versuchsweise gestaut. Wir waren bei der Überwachung der Probestauung dabei und fuhren regelmäßig das überschwemmte Gelände ab.


Veranstaltungsüberwachung
13.07.2019 12:00 | Fontanella | Personal im Einsatz: 8

Fontanella: Wie die Jahre zuvor überwachten wir auch heuer am 13.07. den Triathlon "Isamännli" im großen Walsertal beim Seeewaldsee. Zu einem Einsatz kam es glücklicherweise nicht. So konnten unsere Rettungsschwimmer den Schwimmerinnen und Schwimmern motivierend zur Seite stehen.


Technische Hilfeleistung
20.05.2019 14:00 | Raggal | Personal im Einsatz: 3

Technischer Einsatz im Raggaler Stausee: Im Raggaler Stausee hatte der Schwimmbagger einen technischen Defekt und die Baggerarbeiten mussten eingestellt werden. Bei einer verstellbaren Auswurfplatte unter Wasser ist eine Kette abgerissen. Die alarmierten Taucher konnten zusammen mit den anwesenden Mitarbeitern den Defekt beheben und der Schwimmbagger konnte die Arbeit wieder aufnehmen.


Technische Hilfeleistung
09.04.2019 12:15 | Bludenz | Personal im Einsatz: 4

Bludenz: Heute kam es beim Staubecken in Radin zu einem technischen Einsatz. Der Rechen des Beckens, der durch kleinere Felsbrocken verstopft wurde, konnte von Tauchern gereinigt werden. Mittels Kran wurden diese Felsbrocken und Steine zum Schluss an Land gebracht.


Erste Hilfe Leistung
05.08.2018 16:00 | Schruns | Personal im Einsatz: 2

Aktivpark Montafon: Nicht alle Sprünge vom Sprungturm gehen glimpflich aus. Das hat sich am Sonntag im Schwimmbad des Aktivparks Montafon gezeigt. Ein Badegast ist beim Sprung vom Startsockel des Sportbeckens ausgerutscht und hat sich dabei an der Schulter verletzt. Der Badegast wurde umgehend von der anwesenden Dienstmannschaft erstversorgt und dem Rettungsdienst übergeben.